geboren 1943 in Braunschweig, studierte Slawische und Balkanphilologie, Volkskunde und Albanologie und lebt heute in München als Übersetzer für Albanisch, Slowenisch und Serbisch. Er hat das Nachwort von Ismail Kadare zu HANA von Elvira Dones aus dem Albanischen übersetzt.