Elvira Dones kommt mit ihrem aktuellen Roman La breve vita di Lukas Santana, erschienen bei La nave di Teseo, vom 10. bis zum 12. Mai 2024 an die 46. Solothurner Literaturtage.
Ihre Romane Hana, Kleiner sauberer Krieg und Verbrannte Sonne sind der Kern des Programms von Ink Press.
Wir freuen uns sehr auf Elvira Dones und sie alle in Solothurn.
Veranstaltungen:
11. Mai, 19:00 Uhr, Landhaussaal: Literarische Mehrsprachigkeit, Podium zusammen mit Gianna Olinda Cadonau und Anne Weber, Moderation: Lou Lepori
10. Mai, 17:00 Uhr: Vulcano
11. Mai, 14:30 Uhr, RSI Studio, Cantina del Vino: Gespräch
12. Mai, 11:30 Uhr, Kreuzsaal: Lesung aus La breve vita di Lukas Santana und Gespräch, Moderation: Laura Di Corcia
12. Mai, 11:00 Uhr, Gemeinderatssaal: Einführung zu Elvira Dones mit Ruth Gantert